Wasserdienstleistungsbewerbe 2024 Raabs an der Thaya

Raabs an der Thaya wird im August zur „Zillen-Fahrer-Hauptstadt“ Niederösterreichs. Am 16. und 17. August 2024 findet der Bezirkswasserdienstleistungsbewerb statt, eine Woche später, vom 22. bis 25. August 2024 gehen die Landeswasserdienstleistungsbewerbe über die Bühne.

Mit freundlicher Unterstützung von

Die Bewerbe werden in Kooperation mit den Feuerwehren des Bezirkes Waidhofen an der Thaya, den drei Abschnittsfeuerwehrkommanden Dobersberg, Raabs und Waidhofen sowie dem Bezirksfeuerwehrkommando Waidhofen an der Thaya veranstaltet.

>>> Präsentation zu den Bewerben

Übersicht

Freitag, 16. August 2024

  • 11:00 Uhr Bewerbseröffnung
  • anschl.: Zilleneiner und -zweier aus den Bezirken des Waldviertels

Samstag, 17. August 2024

  • 07:00 Uhr: Zilleneiner und -zweier aus den restlichen Bezirken
  • 17:00 Uhr: Siegerehrung am Sportplatz in Raabs an der Thaya

Donnerstag, 22. August 2024

  • 11:00 Uhr Bewerbseröffnung
  • anschl.: Bewerb GOLD

Freitag, 23. August 2024

  • 06:00 bis 18:00 Uhr: lt. Bewerbsplan

Samstag, 24. August 2024

  • 06:00 bis 18:00 Uhr: lt. Bewerbsplan

Sonntag, 25. August 2024

  • 08:30 Uhr: Wortgottesdienst
  • 09:15 Uhr: Bürgermeisterempfang
  • 10:45 Uhr: Siegerehrung

Als Zeltplätze stehen zwei verschiedene Flächen zur Verfügung. Die beiden Plätze werden Zeltplatz WEST und Zeltplatz OST genannt.

Zeltplatz WEST / AUSGEBUCHT

Der Zeltplatz WEST liegt direkt neben der Thaya und 100 m zum Startgelände. Die Plätze 1 bis 58 weisen eine Größe von 10 x 10 Meter auf und sind alle mit einem MTF bzw. KLF/HLF 1 leicht erreichbar. Direkt am Zeltplatzgelände befinden sich WC-Container des NÖ Landesfeuerwehrverbandes. Die sanitären Einrichtungen (Duschen, Hallenbad, Sauna und zusätzliche WCs ) können im Vital-Hallenbad-Raabs (thayatal-vitalbad.at) kostenlos in Anspruch genommen werden! Die Zutrittsberechtigungen zum Thayatal Vitalbad werden am Zeltplatz verteilt.

Zeltplatz OST / AUSGEBUCHT

Der Zeltplatz OST liegt direkt neben der Thaya und 1.500 m zum Startgelände. Die Plätze 59 bis 82 weisen eine Größe von 10 x 10 Meter auf und sind alle mit einem MTF bzw. KLF/HLF 1 leicht erreichbar. LKW´s können zum Antransport verwendet werden. Direkt am Zeltplatzgelände
befinden sich WC-Container des NÖ Landesfeuerwehrverbandes. Die sanitären Einrichtungen (Duschen und zusätzliche WCs ) können in der
Sporthalle des JUFA kostenlos in Anspruch genommen werden! Zutrittsberechtigungen werden am Zeltplatz übergeben.

Zeltplatz NORD / VERFÜGBAR

Der Platz befindet sich bei der nördlichen Ortsausfahrt und ist ca. 1,8 km vom Bewerbsgelände entfernt. Die Duschen befinden sich im Hallenbad. Am Zeltplatz sind keine Duschen vorhanden, es stehen die Duschen im Hallenbad zur Verfügung. Direkt am Zeltplatzgelände befinden sich WC-Container.

Zeltplatz KELLNERWIESE / VERFÜGBAR

Der Platz hat eine beengte Zufahrt und kann nur mit PKW befahren werden. Die Zeltplätze sind nicht immer ganz genau 10 mal 10 Meter und es können Bäume, Büsche und Sitzgelegenheiten am Platz sein. Am Zeltplatz sind keine Duschen vorhanden, es stehen die Duschen im Hallenbad oder JUFA zur Verfügung. Wichtig:  Der Platz ist ein Ruheplatz. Er befindet sich gegenüber des Stadtkernes und eines Hotels.

Zeltplatzordnung

>>> Download Zeltplatzordnung

Reservierung Zeltplatz

HINWEIS: Eine Reservierung kann ausschließlich über den nachfolgenden Link getätigt werden. Eine Reservierung per E-Mail oder persönlich bei einem Mitglied des Veranstalters wird nicht berücksichtigt!

Die Reservierungen für den Zeltplatz NORD und KELLNERWIESE sind ab sofort hier möglich:
>>> zur Zeltplatzreservierung

Ab Montag 1. Juli 2024 ganztags möglich. Eigene Fahrbehelfe sind mitzubringen.